Google+

Wind River und Fastwel beschließen Zusammenarbeit bei Plattformen für ”Mission-Critical”-Applikationen

Ismaning, 27. Juni 2012 — Wind River, Spezialist für embedded und mobile Software, gibt bekannt, dass Fastwel, Hersteller von Single-Board Computern mit Sitz in Russland, seit kurzem Mitglied des Wind River Partner Alliance Programms ist. Durch die neue Partnerschaft erhalten Kunden von Fastwel aus vielen Branchen wie Luftfahrt und Verteidigung, Industrie und Transportwesen weltweit Zugang zu robusten, sofort in der Applikation einsetzbaren Plattformen.

Außerdem kann Fastwel durch die Zusammenarbeit mit Wind River künftig Board Support Packages für Wind River VxWorks® ausliefern, die Kunden auf einfache Weise den Einsatz von Wind River Produkten in Fastwel Hardware ermöglichen. Ferner werden die beiden Unternehmen den Application Safety- oder Security-Prozess beschleunigen, indem sie zertifizierte Hardware mit bereits integrierten Betriebssystemen und Certification Evidence von Wind River zusammen mit führenden Test-Management- und Validierungstools anbieten.

“Wir erweitern auch künftig unsere auf Commercial Off-the-Shelf Standards basierenden Hard- und Software-Lösungen für anspruchsvolle Designs,“ sagt Christian Siegl, Channel Manager EMEA bei Wind River. “Anwender können aufgrund der schnelleren Hardware- und OS-Integrationsphase im Embedded Applikationsentwicklungszyklus die Time-to-Market beachtlich verkürzen. Damit verkürzt sich bei kritischen Systemen die gesamte Entwicklungszeit.“

„Diese Zusammenarbeit ermöglicht unseren Wind River Kunden den schnellen und effizienten Einsatz von Multi-Core-Technologien, die in Fastwel Hardware eingebunden sind,“ sagt Alekseenko Ilya, Business Development Director, Fastwel. “Dies öffnet den russischen Markt für Mission-Critical-Systeme mit COTS-Produkten und erlaubt Entwicklern die schnelle Differenzierung ihrer Produkte über Wind River Middleware.”

Über Wind River
Wind River, hundertprozentige Tochter der Intel Corporation (NASDAQ: INTC), ist Spezialist für embedded und mobile Software. Das Unternehmen zählt seit 1981 zu den Pionieren von Computersystemen in Embedded Devices. Über eine Milliarde Produkte laufen mit Technologie von Wind River. Wind River hat seinen Hauptsitz in Alameda, Kalifornien, und Niederlassungen in 20 Ländern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Wind River unter www.windriver.com oder www.facebook.com/WindRiverSystems.

Wind River ist ein Warenzeichen oder ein eingetragenes Warenzeichen von Wind River Systems Inc. und seinen Tochtergesellschaften. Andere hier erwähnte Namen sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

Jessica Miller
Director, Global Communications
+1 510-749-2727
jessica.miller@windriver.com

Isabelle Denis
Public Relations Manager
+33-1-6486-6664
isabelle.denis@windriver.com

Sam Hsu
+86-10-64398185
sam.hsu@windriver.com

Kyoko Kato
B-comi Ltd. (for Wind River)
+81-3-6807-2033
pr@b-comi.jp

Subscribe to Wind River
 
 

Thank You

Wind River, a wholly owned subsidiary of Intel Corporation (NASDAQ: INTC), is a world leader in embedded and mobile software. Wind River has been pioneering computing inside embedded devices since 1981 and its technology is found in more than 500 million products