A world leader in embedded and mobile software.
Wind River Deutschland
CONTACT US  Bookmark and Share
Wind River Deutschland : Press Centre : Pressemitteilungen : 2014 News Releases
Versions: US IT FR DE 

Wind River präsentiert zum Patent angemeldete ”Packet-Acceleration”-Technologie und Real-Time Traffic-Analyse für intelligente Netzwerke

Ismaning, 19. Februar 2013 — Wind River, Spezialist für embedded und mobile Software, hat zum Patent angemeldete „Packet-Acceleration“-Technologie vorgestellt und eine Data Plane Software Engine zur Analyse von Datenverkehr (Traffic Analysis) auf Netzwerken in seine Wind River Intelligent Network Platform aufgenommen. Die Software-Plattform ist ideal zur Entwicklung von 4G/LTE Wireless-Applikationen, Firewall-Lösungen und Ausrüstungen für intelligente Netzwerke, welche skalierbare Analysen von Datenpaketen verlangen.


Wind River Intelligent Socket Layer, eine neue Packet-Acceleration-Technologie in der Wind River Application Acceleration Engine, unterstützt in Szenarien wie dem Handling von intensivem Netzwerkdatenverkehr oder riesigen Transaktionen durch eine wesentliche Leistungssteigerung ohne zusätzlichen Entwicklungsaufwand. Diese, zur Patentierung eingereichte, Technologie ermöglicht die Umleitung von Datenverkehr auf einen schnelleren Pfad ohne bereits vorhandene Applikationen modifizieren oder portieren zu müssen. Verglichen mit dem native Linux Netzwerk-Stack kann Wind River Intelligent Socket Layer in „User Datagram Protocol“ Applikationen sofort einen bis zu 300% höheren Datendurchsatz erreichen.

Wind River Flow Analysis Engine ist ein Set an Software-Bibliotheken und Tools, welche Einblicke in den Datenverkehr auf den Layern 4 bis 7 einschließlich „Packet Classification“ in Echtzeit sowie Protokoll- und Applikations-Identifizierung ermöglichen. Durch die Kategorisierung von Datenverkehr in unterschiedliche Datenflüsse können Kunden verfügbare Metadaten wie etwa Datentypen heruntergeladener Dateien identifizieren und besser verstehen oder erkennen, ob es sich bei den Daten um E-mail oder Text handelt. Unternehmen können diese Visibility nutzen, um Einblicke in ihre Lösungen auf Applikationslevel zu erhalten, um die Bandbreite besser administrieren oder Datenverkehr beschleunigen zu können. Auch ein Schutz vor Schadsoftware lässt sich realisieren.


Durch die Erweiterung um Wind River Flow Analysis Engine lassen sich die vorhandene Wind River Application Acceleration Engine und Wind River Content Inspection Engine nutzen, um eine leistungsstarke und komplett integrierte Lösung für „Deep Packet Inspection“ zu realisieren. Wind River Intelligent Network Platform ist für Intel® Architektur einschließlich der neuesten Intel® Platform for Communications Infrastruktur optimiert und im Intel® Data Plane Development Kit (Intel® DPDK) integriert.


“Aufgrund des kontinuierlich steigenden Datenverkehrs braucht die Branche dringend Netzwerk-Equipment mit noch höherer Performance, Skalierbarkeit und Intelligenz. Mit optimierter Netzwerk-Visibility und Intelligenz können Kunden verbesserte Analysen durchführen und Datenverkehr optimal administrieren sowie hochwertige Services anbieten,“ sagt Paul Senyshyn, Senior Director of Communication Platforms bei Wind River. “Mit unseren neuesten, bahnbrechenden Software Engine und Acceleration Technologie adressieren wir weiterhin sich entwickelnde Herausforderungen des Marktes und helfen Kunden bei der Realisierung intelligenter Netzwerke für heute und morgen.“

“Dies ist mit Sicherheit ein wesentlicher Schritt hin zum Angebot einer umfassenden High-Performance Packet-Processing-Lösung vor dem Hintergrund, dass sich neue Use Cases für Deep Packet Inspection im Netzwerkbereich stärker etablieren,“ sagt Keate Despain, Vice President und General Manager for Platforms Group bei Radisys. “Durch die Integration von Wind River Intelligent Network Platform in Radisys ATCA und Network Appliance Plattformen, Trillium Software und Professional Services können unsere Kunden aus dem Telekommunikationsbereich die Time-to-Market wesentlich verkürzen und bei minimierten Entwicklungsrisiken führende intelligente Netzwerklösungen anbieten.“


Seit 2012 auf dem Markt, besteht Wind River Intelligent Network Platform aus Software, die ein konsolidiertes Control- und Data-Plane-System administriert, und Software Engines mit Fähigkeiten wie Fast Packet Acceleration und Deep Packet Inspection. Konfiguriert mit Wind River Linux und einer umfangreichen Suite an Entwicklungstools kann die Softwareplattform auch verschiedene Kombinationen der Komponenten einschließlich alternative Linux-Distributionen unterstützen.


Eine Demonstration von Wind River Intelligent Network Platform wird auf dem Mobile World Congress in Halle 7/Area 7C66, auf der Embedded World in Halle 5/Stand 334 sowie auf der RSA Conference 2013 am Intel Stand 1439 zu sehen sein. Wind River Intelligent Network Platform und seine Komponenten sind ab sofort verfügbar. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.windriver.com/announces/intelligent-network-platform/.

Über Wind River
Wind River, hundertprozentige Tochter der Intel Corporation (NASDAQ: INTC), ist Spezialist für embedded und mobile Software. Das Unternehmen zählt seit 1981 zu den Pionieren von Computersystemen in Embedded Devices. Über eine Milliarde Produkte laufen mit Technologie von Wind River. Wind River hat seinen Hauptsitz in Alameda, Kalifornien, und Niederlassungen in 20 Ländern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Wind River unter www.windriver.com oder www.facebook.com/WindRiverSystems.

Weitere Informationen und Leseranfragen:
Evelyn Hochholzer, Marketing Manager Central Europe, Wind River GmbH
Tel: +49 (089)962445120 E-mail: evi.hochholzer@windriver.com
Web: www.windriver.com

Agenturkontakt für redaktionelle Anfragen:
Harald Biebel, Publitek Limited, Büro München
Tel: +49 (08094) 905692 E-mail: harald.biebel@publitek.com
Web: www.publitek.com

# # #

Wind River ist ein Warenzeichen oder ein eingetragenes Warenzeichen von Wind River Systems Inc. und seinen Tochtergesellschaften. Andere hier erwähnte Namen sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.


Pressekontakte
 
Wind River GmbH
Evelyn Hochholzer
Tel.: +49 (0) 89 962 445 120
evelyn.hochholzer@windriver.com
 
Publitek Limited
Harald Biebel
Tel.: +49 (8094) 905692
harald.biebel@publitek.com
http://www.publitek.com